Sie sind hier: Startseite / Studieren / Infos für SchülerInnen und Lehrkräfte

Infos für Schülerinnen und Lehrkräfte

Nachwuchs in der Mechatronik ist uns sehr wichtig! Deshalb stellen wir das Studium auch gerne in Schulen, bei Bildungsmessen und anderen Anlässen vor und laden20131129-IMH-LaborFuehrung-012.jpg SchülerInnengruppen zu Führungen durch unsere Labore, zu Vorträgen, Themen- und Schnuppertagen in den Science Park der JKU ein.

Mit Anfragen wenden Sie sich bitte an:

-      Abteilung Universitätskommunikation der JKU, Mag. Susanne Hametner, susanne.hametner@jku.at, Tel. 0732 2468-3018

-      Studienrichtungsvertretung Mechatronik der Österreichischen HochschülerInnenschaft: Ernst Blecha, mechatronik@oeh.jku.at

-     Fachbereichssprecher Univ.Prof. Dr. Bernhard Jakoby

 

Elektronikbaukasten für Studierende

Viele Studierende kommen in den Laborübungen zum ersten Mal in Kontakt mit elektronischen Bauelementen, die regulären Praktika reichElektronikbaukasten.jpgen aber oftmals nicht aus, um den Spieltrieb zu befriedigen und Dinge auszuprobieren. Deshalb wurde auf Initiative von Univ.Prof. Dr. Bernhard Jakoby, Vorstand des Instituts für Mikroelektronik und Mikrosensorik, ein Elektronikbaukasten für Studierende der Mechatronik und Informationselektronik entwickelt, der Studierende dabei unterstützt, ihre praktische Erfahrung beim Bauen von elektronischen Schaltungen zu erweitern und ihren „Spieltrieb“ auszuleben.

Der Elektronikbaukasten wird allen Studierenden der Mechatronik und Informationselektronik kostenlos zur Verfügung gestellt und wurde in den letzten Jahren von der LCM GmbH bzw. der ACCM GmbH gesponsert.

 

Einen Tag studieren und Campusluft schnuppern

Du möchtest einmal probehalber einen Tag lang studieren?2016-09-28 Einen Tag studieren.jpg
An der Johannes Kepler Universität Linz hast du die Möglichkeit, eine Studentin oder einen Studenten zu Vorlesungen zu begleiten und so mehr über das Studium und das Leben am Campus zu erfahren. So bekommst du Einblicke in Lehrveranstaltungen, Projekte und in das studentische Leben.

So läuft’s!

Die Anmeldung zu "Einen Tag studieren an der JKU" erfolgt direkt bei den betreuenden StudentInnen. Für den Bachelor Mechatronik sind dies Thomas Wastian und Thomas Fritz. Einfach anschreiben, Datum und Uhrzeit bekannt geben, und schon geht es los! Besuche sind ganzjährig möglich. thomas_fritz1@gmx.at, wastiant@gmail.com

Falls du weitere Fragen hast, wende dich bitte an Tanja Jany-Fink, Tel.: 0732 2468 3010, email: tanja.jany-fink@jku.at.

Und so könnte dein Mechatronik-Tag an der Johannes Kepler Universität im Detail aussehen.